Über uns


1995 wurde das Internationale Begegnungszentrum auf Beschluss des Gemeinderats der Stadt Karlsruhe gegründet, um Fremdenfeindlichkeit und Rechts­extremismus entschieden entgegenzutreten.

Vorsitzende ibz

Barbara Mehnert


Die vielfältigen Aufgaben des ibz werden von einem sieben-köpfigen Team erfüllt.


Geschäftsführung

Dr. Iris Sardarabady und Dr. Eva Geerken


Die vielfältigen Aufgaben des ibz werden von einem sieben-köpfigen Team erfüllt.


Das Team

Kaiserallee 12


Die vielfältigen Aufgaben des ibz werden von einem sieben-köpfigen Team erfüllt.


Das Haus

Kaiserallee 12


Das Internationale Begegnungszentrum öffnete am 18.05.1995 seine Türen.


Die Träger

Vereine und Verbände


Die Träger des Internationalen Begegnungszentrums Karlsruhe e.V. sind Karlsruher Vereine und Verbände


Die Satzung

Eingetragender Verein


Das IBZ ist seit dem Jahr 2013 ein eingetragener Verein.