© Thomas Gebauer
21.02.2019

19:00 Uhr

VERANSTALTENDE
ibz

Vortrag: Mehr Solidarität wagen: Für die Verwirklichung des universellen Rechts auf Freizügigkeit

Zum bedauerlichen Zustand gegenwärtiger Politik gehört, dass sie immer wieder erstaunt auf Missstände reagiert, die sie zuvor selbst befördert hat. Exemplarisch zeigt sich dies an der sogenannten Flüchtlingskrise. Deren Lösung gelingt nicht mit sicherheitspolitisch motivierter Abschottung. Für eine Welt, in der niemand mehr zur Flucht gezwungen ist, bedarf es des Bruchs mit der Vorherrschaft ökonomischer und machtpolitischen Interessen. Darüber spricht Thomas Gebauer von medico international. Zusammen mit dem Schriftsteller Iljia Trojanow hat er das Buch „Hilfe? Hilfe! – Wege aus der globalen Krise“ vorgelegt.