27.03.2019

19:30 Uhr

VERANSTALTENDE
Giordano-Bruno-Stiftung Karlsruhe e.V., ibz

Meine Freiheit – Meine Würde

Rana Ahmad im Gespräch mit Nina Coenen und Sami Alkomi

Unter größter Gefahr verließ Rana Ahmad ihre Heimat Saudi-Arabien, um in Deutschland ein selbstbestimmtes Leben führen zu können. In ihrem Buch „Frauen dürfen hier nicht träumen“ beschreibt sie eindrücklich den Wert dieser Selbstbestimmung für ein würdevolles Leben. Schließlich ist Freiheit viel zerbrechlicher als es den Anschein haben mag und es gilt, sie heute gegen Rechtspopulisten und andere konservative Kräfte zu verteidigen.
Eintritt: 8 €, ermäßigt 6 €