20.03.2019

18:00 — 21:30 Uhr

VERANSTALTENDE
ibz, SIMAMA-STEH AUF e.V.

„Darüber müssen wir reden…“

Was hat struktureller Rassismus mit Würde und Teilhabe zu tun?
Menschenrechte gelten für alle. Wenn es jedoch um „die Anderen“ geht, wird die Menschenwürde oft vergessen. In Medien, Politik, Schulen, Straße, Arbeitsplatz… erleben Menschen mit Migrationshintergrund Rassismus. Viele Bürger*innen in Deutschland denken, dass Rassismus nur in den Köpfen der Diskriminierten existiert. Ist dies so?
Ziel dieser Veranstaltung ist es einen Einblick in die Mechanismen von Rassismus zu geben, die es bis dato ermöglichen, dass bestimmte gesellschaftliche Strukturen noch rassistisch sind.

Ein Workshop für jede/n (w/m/x) im Rahmen der KWgR