Unser Programm

 banner 2 2018

 

 

 

 

 

Besuchen Sie
uns auf Facebook!

     am 21.und 22.7.:

 ibz-Stand bei DAS FEST

 

Gerne können Sie unsere Arbeit mit einer Spende unterstützen:
Sparkasse Karlsruhe Ettlingen
IBAN: DE54660501010010094084
BIC: KARSDE66XXX

 

 

 

 

 

 

Trans X Istanbul

Veranstalter: Queeramnesty/Amnesty International, Transtalk und ibz
Die Veranstaltung beginnt am: 14.09.2017 19:30
Ort: ibz | Kaiserallee 12 d, 76133 Karlsruhe

(D 2014, 109 Min., Originalfassung mit dt. Untertiteln)
In  den  Großstädten der Türkei  leben  tausende  Trans*Frauen.  Viele  werden  ermordet, die Täter gehen meist straffrei aus. Wie aber entstehen Hass-Morde? Der Film begleitet Ebru, eine Trans*-Frau aus İstanbul, die seit  25 Jahren  für  die  Rechte  von  LSBTTIQ  kämpft.   Mit  Humor, Selbstironie  und  politischem Scharfsinn möchte  sie  die  Gesellschaft  in  der Türkei  verändern.  Sie trifft  Margarethe, eine pensionierte deutsche Krankenschwester und gründet mit ihr ein Heim für Trans*. Anschließend Gespräch mit den Veranstaltenden.

Veranstaltungs-Suche